< Ball der FF Niederwaldkirchen
24.04.2019 Kategorie: Einsätze 2019

Ölspur Drautendorf


 

Am Nachmittag des 24. April heulte die Sirene aufgrund einer Ölspur in Drautendorf. Ein Kleinbus verlor Öl auf Höhe der Fa. Ascendor.

 

Da der Fahrer den Schaden rasch bemerkte war nur ein kurzer Abschnitt der Fahrbahn mit Ölbindemittel zu reinigen.

 

Nach einer Stunde war das Fahrzeug von der Straße entfernt, die Fahrbahn gesäubert und wir konnten wieder ins Feuerwehrdepot einrücken.